Eine Person mit Maske und Schutzbrille schaut sich eine Flüssigkeit im Reagenzglas an

Der Thiemann-Stiftungsvorstand:
»Fokusiert darauf, die Parkinsonforschung voranzubringen.«

Der Stiftungsvorstand

Vorstandsvorsitzender

Portrait von Prof. Dr. med. Martin Südmeyer

Prof. Dr. med. Martin Südmeyer

Chefarzt Neurologie,
Klinikum Ernst von Bergmann,
Potsdam

Prof. Südmeyer leitet die Klinik für Neurologie am Klinikum Ernst von Bergmann in Potsdam und ist Vorsitzender des Berufsverbands Deutscher Neurologen (BDN). Bis 2016 arbeitete er an der Universitätsklinik Düsseldorf, wo er sich 2013 zum Thema „Funktionelle und strukturelle zerebrale Bildgebung bei Basalganglienerkrankungen“ habilitierte und zuletzt als leitender Oberarzt der neurologischen Klinik tätig war.

2009 gründete er das „Düsseldorfer Parkinsonnetzwerk“ , das als ein wichtiges Forum, klinische Bewegungsstörungsexperten mit niedergelassenen Neurologen vernetzt, und auch überregional für eine Verbesserung der Behandlung von Parkinson-Patienten sorgt. 2011 wurde es in einen integrierten Versorgungsvertrag aufgenommen. Zudem wurde Professor Südmeyer bereits mehrfach als einer von Deutschlands Top-Medizinern im Bereich Parkinson vom Focus ausgezeichnet.

Die Thiemann-Stiftung ist für ihn eine Herzensangelegenheit. Auf Wunsch des Ehepaares Thiemann rief er, gemeinsam mit dem Juristen Staffan Illert, 2015 die Stiftung ins Leben und widmet sich seither engagiert den vielfältigen Stiftungsaufgaben. Sein Hauptaugenmerk liegt dabei – ganz im Sinne des Stifterpaares – auf der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses:

„Durch die Thiemann-Stiftung können exzellente junge Neurologen in ihren vielfältigen Forschungsvorhaben unterstützt werden, wissenschaftliche Projekte werden realisiert, eine intensive Vernetzung der Stipendiaten findet statt, und es lassen sich auch Lücken etwa in der Erforschung der Versorgung von Parkinsonpatienten schließen. Dadurch können wir als Stiftung die Parkinsonforschung entscheidend voranbringen und auch in Zukunft mitgestalten.“

Vorstand

Portrait von Staffan Illert

Staffan Illert

Rechtsanwalt,
Düsseldorf

“Mit Freude bringe ich meinen Sachverstand ehrenamtlich in die Thiemann Stiftung ein, steht sie doch für eine vorbildliche Förderung junger Parkinsonforscher.“